Reklamation: So schaffen wir das Ärgernis schnell aus der Welt

Wir möchten Ihnen und Ihren Lieben mit unseren Produkten eine schöne, fröhliche und vergnügliche Zeit im Garten ermöglichen. Deshalb wählen für die kleinen Erdenbürger nur Spielgeräte aus, die richtig Spaß machen, trotzdem aber sicher und gesundheitlich absolut unbedenklich sind. Und deshalb haben wir stets ein besonderes Augenmerk darauf, dass unsere Gartenmöbel für "die Großen" funktionell und behaglich sind: So wird die Entspannung unter freiem Himmel zu einem erholsamen Vergnügen, bei dem die Hektik des Alltags schnell vergessen ist. Um diesem Anspruch gerecht zu werden, legen wir hohe Qualitätsstandards nicht nur bei unserer Ware, sondern auch bei Versand und Lieferung an. Trotzdem: Gelegentlich passieren leider Missgeschicke. Hier haben wir Ihnen zusammengefasst, was Sie tun sollten, damit wir das Ärgernis einer Reklamation oder Retoure möglichst schnell aus der Welt schaffen können.

Reklamation wegen Transportbeschädigung: Rufen Sie uns an

Sollten sie schon bei der Anlieferung bemerken, dass Ihre Ware beschädigt ist oder nicht in einwandfreiem Zustand bei Ihnen ankommt, so notieren Sie Ihre Beanstandung am besten direkt auf dem Speditionsschein. Dieses Vorgehen empfiehlt sich besonders, wenn etwa die Transportverpackung nicht unversehrt ist und/oder einzelne Teile Ihres bestellten Produkts aus der Verpackung herausragen. Sie sollten uns dann sofort telefonisch informieren oder uns eine E-Mail schreiben. Auf Wunsch rufen wir Sie selbstverständlich gerne zurück, damit die unerfreuliche Angelegenheit zügig geklärt werden kann.

Schnelle Ersatzteil-Lieferung oder Komplett-Retoure

Je nach Umfang der Beschädigung bieten wir Ihnen zwei Möglichkeiten an: Handelt es sich um vergleichsweise kleine Schäden, die nur ein Einzelteil betreffen, so schlagen wir Ihnen eine unverzügliche Ersatzlieferung vor, um das defekte Teil durch ein unversehrtes neues zu ersetzen. Sie dürfen sich in aller Regel darauf verlassen, dass diese Ersatzlieferung zeitnah bei Ihnen eintrifft. Zumeist kann Ihnen unser Kundendienst-Mitarbeiter direkt am Telefon ein Datum avisieren. Ist Ihr bestelltes Produkt bereits bei der Anlieferung so in Mitleidenschaft gezogen, dass eine Inbetriebnahme kaum möglich erscheint, so können Sie direkt die Annahme verweigern. Nehmen Sie auch in diesem Fall am besten unmittelbar mit uns Kontakt auf. Nur so können wir schnell eine Ersatzlieferung auf den Weg bringen.

Bilder helfen uns bei der Identifikation des Schadens

Sie erleichtern uns die Arbeit ungemein, wenn Sie uns Bilder der beschädigten Ware schicken. Zum einen können wir dann genau identifizieren, welche Einzelteile betroffen sind und so vermeiden, dass Ihnen eventuell falscher Ersatz geliefert wird. Zum anderen helfen Sie uns langfristig bei der Suche nach Fehlerquellen - beispielsweise, wenn an Schaukel-Modell xy immer die rechte Paketkante abgeschlagen ist, wissen wir, dass wir da nacharbeiten müssen. Wir geben uns auf jeden Fall alle erdenkliche Mühe, Ihre Reklamation schnell und zu Ihrer absoluten Zufriedenheit zu bearbeiten.

Widerrufsbelehrung: Wenn Sie Produkte zurückgeben möchten

Wir versuchen stets, die Produktfotos unserer Angebote so auszuwählen, dass sie authentisch sind. Gleiches gilt für die Beschreibungen der einzelnen Modelle, die Aufschluss über Material, Maße und Verwendungszweck geben. Trotzdem kann es natürlich vorkommen, dass die gelieferte Ware mit Ihren Vorstellungen nicht übereinstimmt oder sie Ihnen aus anderen Gründen nicht gefällt. Sie können daher - ohne uns einen Grund zu nennen - innerhalb einer Frist von einem Monat von Ihrem Vertrag mit uns zurücktreten, indem sie ihn widerrufen.

Widerrufsfrist: Sie haben einen Monat Zeit

Diese Ihnen eingeräumte Widerrufsfrist beginnt mit dem Tag, an dem Sie die Ware angenommen haben. Oder sie von einer von Ihnen beauftragten Person angenommen wurde. Bei Teillieferungen startet die Frist erst, wenn sich die Sendung vollständig in Ihrem Besitz befindet. Diese Regelung gilt im Übrigen auch, wenn Sie mehrere Produkte in einer Bestellung geordert haben, und diese jeweils separat geliefert werden. Vor Ablauf dieser 1-Monats-Frist müssen Sie uns verbindlich und schriftlich mitteilen, also per E-Mail, Fax oder postalischem Brief, dass Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen und eine Retoure auf den Weg bringen möchten.

Unsere Kontaktdaten lauten:

J. Sedlmayr GmbH
Hermann Böcker Str. 2b
82140 Olching,
Fax: 08142/506670
E-Mail: info@gartenpirat.de

Die Kosten der Rücksendung übernehmen wir

Wenn sie uns Ihren Widerruf haben zukommen lassen, müssen Sie uns natürlich unverzüglich die Ware zurücksenden. Wir gewähren Ihnen für die Retoure eine Frist von ebenfalls einem Monat. Sie geraten nicht in Verzug, wenn Sie die nicht gewünschten Produkte vor Ablauf dieser Frist nachweislich an uns auf den Weg gebracht haben. Die Kosten für Ihre Rücksendung übernehmen wir.

Zahlungen erstatten wir auf das verwendete Zahlungsmittel

Haben Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch gemacht, sind wir unsererseits verpflichtet, Ihnen alle geleisteten Zahlungen zurückzuerstatten. Diese Verpflichtung erstreckt sich auch auf die Lieferkosten, sofern Sie unsere normale Standardlieferung ausgewählt haben. Extrakosten für eine andere Zustellungsart fallen nicht unter diese Regelung. Wir erstatten Ihnen Ihre Zahlungen ebenfalls innerhalb einer Frist von 30 Tagen (ab Zugang Ihres Widerrufs bei uns) und zwar auf das dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der Bezahlung verwendet haben. Die Zahlungsanweisung müssen wir erst auf den Weg bringen, wenn wir Ihren Rückversands-Nachweis erhalten haben. Einen etwaigen Wertverlust der retournierten Ware haben Sie nur dann zu verantworten, wenn Sie nachweislich unsachgemäß mit ihr umgegangen sind. Unsachgemäß bedeutet: Anders als zur Prüfung von Funktionsweise und Materialbeschaffenheit erforderlich.

Hinweis zum Datenschutz

Erhebung und Verarbeitung bei Nutzung des Formulars
Bei der Nutzung des Formulars erheben wir Ihre personenbezogenen Daten (Name, E-Mail-Adresse, Nachrichtentext) nur in dem von Ihnen zur Verfügung gestellten Umfang. Die Datenverarbeitung dient dem Zweck der Kontaktaufnahme. Mit Absenden Ihrer Nachricht willigen Sie in die Verarbeitung der übermittelten Daten ein. Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage des Art. 6 (1) lit. a DSGVO mit Ihrer Einwilligung. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit durch Mitteilung an uns widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird. Ihre E-Mail-Adresse nutzen wir nur zur Bearbeitung Ihrer Anfrage. Ihre Daten werden anschließend gelöscht, sofern Sie der weitergehenden Verarbeitung und Nutzung nicht zugestimmt haben. Zur Datenschutzerklärung von Gartenpirat