Eingangspergola 160x62x220 cm Pergola aus Holz mit Rankelementen

Gartenpirat-Nr.: GP1760
Pergola mit Bogen und Rankelementen, 160 x 62 x 220 cm, Holz imprägniert
129,00 EUR
inkl. ges. MwSt. 19 % zzgl. Versandkosten
  • Zustand
    Neu
  • Gewicht
    49 kg
  • Versand
    Versand mit Spedition
  • Lieferzeit
    Ab Lager*

Bausatz für Pergola mit Rankelementen. Die Eingangspergola mit Rankgitter und Bogen hat die Maße ca. 160 x 62 x 220 cm und ist ein Blickfang für jeden Gartenliebhaber. Sie ist ideal zum Bepflanzen mit Rosen, Wein, Hopfen und sonstigen Rank-Gewächsen! Langlebig durch Kesseldruckimprägnierung der Hölzer.


Eingangspergola mit Bogen:

  • Pergola/Torbogen mit Rankelementen
  • Abmessungen: Breite 160 cm x Tiefe 62 cm x Höhe 220 cm
  • Durchgangsbreite ca. 114 cm
  • Rankelemente vormontiert
  • Bausatz zur Selbstmontage ohne Bodenbefestigung
  • Kesseldruckimprägniert
  • Wetterfest: für die dauerhafte Aufstellung im Freien
  • Holz aus FSC-zertifiziertem Wald

Lieferung:

  • Neuware, in Paketen verschnürt
  • Artikel ist unmontiert - zum Selbstaufbau
  • Verpackungs-Maße: 2,15 x 0,54 x 0,14 m
  • Gewicht für Selbstabholer ca. 65 kg
  • Mit deutscher Aufbauanleitung
  • Versand mit Spedition, die Lieferung erfolgt bis zur Bordsteinkante

Lieferumfang - Pergola bestehend aus:

  • 4 Pfosten: 7 x 7 x 210 cm (Kreuzholz)
  • 2 Leimholzbögen 4 x 7 x 160 cm
  • 5 Reiter 4 x 7 x 62 cm,
  • 2 Rankgitter 40 x 160 cm vormontiert
  • Alle zum Aufbau notwendigen Beschläge und Schrauben (ohne Bodenbefestigung) sind im Lieferumfang enthalten

Aufstellung:

  • Die Pergola kann eingegraben werden. Wir empfehlen eine Befestigung mittels Fundament. Sie benötigen dazu vier Anker für Pfosten 7 x 7 cm.

Qualitätsmerkmale:

  • Hochwertiges Produkt
  • Europäischer Hersteller
  • Chromfreie Imprägnierung
  • Stabile Holzausführung
  • Langlebig durch Hochdruckimprägnierung
  • Holz aus kontrollierter und nachhaltiger Forstwirtschaft

 

Bitte beachten Sie auch die Hinweise zur Holzqualität und zur Imprägnierung » Holz-Info

 

FAQ: Häufige Fragen

Muss ich das Holz noch mit Holzschutzmitteln behandeln ?

  • Das Holz ist durch eine aufwendige Kesseldruckimprägnierung vor Fäulnis und Pilzen geschützt und Bedarf keiner weiteren Behandlung. Um eine natürliche Vergrauung des Holzes zu vermeiden, kann das Holz mit einer offenporigen Lasur nachbehandelt werden.

Grüne Imprägnierung ?

  • Der grüne Farbton der Imprägnierung verblasst nach nur wenigen Wochen.

Kann ich das kesseldruckimprägnierte Holz farbig streichen?

  • Das Holz kann einige Wochen nach Aufstellung farbig gestrichen werden. Wir empfehlen dazu eine offenporige Lasur.

Weiter Infos zur Holzqualität?

  • Bitte beachten Sie auch unsere allgemeinen Hinweise zur Holzqualität und zur Imprägnierung » Holz-Info

 

 

Aufbauanleitungen

Download als PDF: Aufbauanleitung

 

 

Kundenmeinungen

Keine Kundenmeinungen.

Weitere Produktvorschläge