Hochbeet Lärche 198 x 98 x74cm


Artikelnummer: GP1708

Bausatz für Hochbeet aus Lärchenholz 98x198x74 cm (LxBxH) mit stabiler Folie


* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten


Lieferzeit ca. 5 - 7 Tage

Großes Hochbeet 198 x 98 cm aus massivem hochwertigem Lärchenholz mit Pflanzfolie und Wühlmausschutz für den Profi- oder Hobbygärtner. Der Bausatz aus Lärchenholz hat ein Schwalbenschwanz-Stecksystem und enthält bereits einen Drahtschutz gegen Wühlmäusen sowie eine Pflanzfolie. Durch die Gewindestangen ist das Hochbeet besonders stabil. Das gehobelte, nicht grundierte Lärchenholz ist wetterfest und für die Aufstellung im Garten geeignet. 

Hochbeet aus massivem Lärchenholz

  • Hochbeet zum Ziehen von Gemüse oder Kräutern
  • Komplettbausatz mit Pflanzfolie und Wühlmausdraht
  • Maße ca. Länge 98 cm Breite 198 cm Höhe  74 cm
  • Gewicht 90 kg
  • Aus unbehandeltem Lärchenholz, Brettstärke 45 mm
  • Bausatz mit Schwalbenschwanz-Stecksystem für einfachen Aufbau
  • 10 Gewindestangen verzinkt sorgen fur gute Stabilität
  • Mit Draht für den wirksamen Schutz vor Wühlmäusen
  • Mit Folie, zur Verhinderung von Staunässe im Inneren des Hochbeets
  • Wetterfest: für die dauerhafte Aufstellung im Freien
  • Aus massivem Lärchenholz

Einfacher Aufbau:

  • Die Bretter der Seitenwände werden aufeinander gesteckt und mit den 10 Gewindestangen gesichert. Die stabile Folie zur Innenverkleidung wird mit den mitgelieferten Nägeln befestigt und der Wühlmausdraht sowie die Pflanzfolie am Boden ausgelegt. Wir empfehlen das erste Aufstellen der Seitenwände auf einer ebenen Grundlage vorzunehmen, oder die erste Reihe mit einer Wasserwaage auszurichten.
  • Tipp: Für das perfekte Outfit des Hochbeets können noch die Abschluss-Muttern der Gewindestangen von Ihnen versenkt werden, dazu muss noch eine entsprechende Vertiefung in die Abschlusshölzer gebohrt werden.

Lieferung:

  • Neuware, in Pakete verschnürt
  • Als Bausatz zur Selbstmontage
  • Im Lieferpaket sind alle nötigen Schrauben etc. enthalten
  • Lieferung mit Spedition bis zur Bordsteinkante
  • Mit deutscher Aufbauanleitung

Warum Lärchenholz ?

Lärchenholz stellt unter den europäischen Nadelnutzhölzern das schwerste und härteste Holz dar und hat bedingt durch das langsame Wachstum eine große Stoffdichte und einen hohen Harzanteil. Das Lärchenholz zeichnet sich durch große Zähigkeit und ein geringes Quell- und Schwindverhalten aus, daraus resultiert eine hohe Witterungsbeständigkeit, die es ermöglicht auf eine Imprägnierung des Holzes zu verzichten.

Holzschutz

Grundsätzlich kann man Lärchenholz aufgrund der eingelagerten Harz- und Gerbstoffe unbehandelt lassen, um jedoch das natürliche Vergrauen des Holzes zu vermeiden kann das Holz mit einer Holzschutzlasur nachbehandelt werden.

Qualitätsmerkmale: 

Hochwertiges Lärchenholz 45 mm stark
Durchdachte stabile Konstruktion
Komplettbausatz - Alles mit dabei
Holz aus verantwortungsvoll bewirtschafteten Wäldern

<b>Download als PDF: </b><a href="http://www.gartenpirat.de/tpl/download/beet-5360.pdf" target="_blank">Aufbauanleitung </a>

Weitere Produktideen