In- und Outdoor Kletterwände

Kletterspaß für jung und alt! Hier können Ihre Kinder ihre motorischen Fähigkeiten ausbauen und sich wie Kletteräffchen von Stein zu Stein hangeln. Aber auch Erwachsene haben hier nicht weniger Spaß. Die fertigen Kletterwandplatten sind so vorbereitet, dass die Klettersteine problemlos umgesetzt oder ausgetauscht werden können. Damit können unterschiedliche Kletterrouten und auch die Schwierigkeitsstufe einfach angepasst werden. In unserem Angebot finden Sie neben den Kletterwandpaketen mit Klettersteinen auch die Einzelplatten und Zubehör zum selber Bauen.

Sortieren nach:

Vier Kinder auf einer Kletterwand

Eine Kletterwand für die ganze Familie

Diesen Spaß dürfen Sie sich nicht entgehen lassen – das stabile Material macht es möglich, dass auch Erwachsene einen sicheren Halt haben, vom Anfänger bis zum Profi. Hier können Sie mit Ihren Kindern um die Wette klettern!

In einem großen Garten empfiehlt sich eine unserer Outdoor Kletterwände. Achten Sie auf eine geeignete Fläche zum Anbringen der Kletterwand. Hierbei ist wichtig, dass sie an einer tragfähigen Wand angebracht wird, wie zum Beispiel eine Ziegel- oder Betonmauer.
Aber auch im Winter ist eine Indoor Kletterwand eine tolle Beschäftigung, um sich die Zeit zu vertreiben – an grauen Tagen gibt es ab sofort Spaß für die ganze Familie.
Achten Sie beim Aufbauen und Anbringen der Kletterwand auf unsere Aufbauanleitung in den jeweiligen Produktbeschreibungen.

Kletterwand-Komplettset

Die angebotenen Kletterwand-Komplettsets für Indoor und Outdoor bestehen aus Kletterplatten (Multiplex-Platten), 18 mm stark, mit vormontierten Einschlaghülsen mit und ohne Klettersteine. Im Lieferumfang ist das komplette Montagematerial (Dübel, Schrauben, Schutzkappen) für die Wandmontage enthalten. Je nach Vorlieben und Können unterscheiden sich die Größe, Form und die Menge der Griffe. Wenn Sie irgendwann den Schwierigkeitsgrad erhöhen wollen, bestellen Sie sich einfach ein paar Klettersteine aus unserem Sortiment dazu!

Kletterwand selber bauen

In der Kategorie "Kletterwand selber bauen" finden Sie das benötigte Material von der Einschlagmutter für Klettersteine bis zur Wandbefestigung und den Wandplatten für Ihre Kletterwand.

Die Schwierigkeitsstufe erhöht sich mit einer größeren Kletterwand – also passen Sie die Kletterwand an Ihre Bedürfnisse an. Die Größe und Menge der Klettersteine entscheidet ebenfalls über die Schwierigkeit beim Klettern. Kleine Klettergriffe sind schwieriger zu greifen und sogar für geübte Kletterer eine Herausforderung! Für Einsteiger empfehlen sich daher große oder mittlere Steine.
Für mehr Abwechslung nehmen Sie unseren Kletterstein-Mix – mit großen, mittleren und kleinen Griffen.